Michael KellerMein persönlicher Antrieb selbstständig zu werden, war der Wunsch von zu Hause aus arbeiten zu können. Das hat mir mein Vater mitgegeben. Ich durfte mich glücklich schätzen, dass immer mindestens einer der beiden Elternteile da war, wenn es gebrannt hat.

Da ich aber auch sehr gerne mit Menschen zusammen arbeite, schuf ich mir gleichzeitig mit der Aufnahme der Arbeit im Home-Office ein zweites Standbein als freischaffender Kursleiter. Vor über 20 Jahren durfte ich bei der Klubschule Migros als Dozent für Informatikkurse einsteigen. Mit der abnehmenden Nachfrage nach diesen Kursen und meiner zweiten Ausbildung als Treuhänder mit eidg. FA nahm ich 2010 zusätzlich die Finanzbuchhaltung in mein Portefeuille auf. Im gleichen Jahr erlangte ich den Fachausweis als Ausbilder. Teilnehmer attestieren mir ein besonderes Geschick komplexe Sachverhalte einfach darstellen zu können.

Bis heute bin ich der Klubschule Migros treu geblieben und halte in Arbon Abendkurse in den Grundlagen der Finanzbuchhaltung. Ein zweites Engagement besteht beim Weiterbildungszentrum Rorschach-Rheintal, wo ich Technische Kaufleute im Fach Rechnungswesen auf die eidg. Prüfung vorbereite.

Klubschule Migros Logo  WZR Logo